Whalestreet


Biodiversity is our life ! Welcome the whales on WHALESTREET !!

whalestreet ist eine non-profit Initiative und NGO - tikun haolam



Das WHALESTREET-Projekt soll die 80 noch existierenden Walarten dreidimensional, naturgetreu und in Lebensgröße als festinstallierte Großskulptur ausstellen. Vom 32 m langen Blauwal bis zum 1,2 m langen Schweinswal soll diese gewaltige Formation im urbanen Raum einen dauerhaften Publikumsmagneten bilden. Ein Museum in Walform bietet Einblick in das Innere dieser Säugetiere und vermittelt umfangreiches Wissen rund um die Wale und die Bedeutung von Biodiversität für uns alle.







Diese      Walherde schwimmt durch die Stadt und zeigt uns ihre grandiose Schönheit. Mitten im Zentrum urbanen Lebens wirken die Tiere wie eine Erscheinung aus einer anderen Welt. Das Auftauchen der Wale lässt in uns ein unvergessliches Gefühl für die so reichhaltige Natur entstehen die ein unverzichtbarer Teil unserer Existenz ist.




Die größten Tiere der Welt werben um Aufmerksamkeit für ein gemeinsames Überleben und eine globale Ökologie. WHALESTREET kann sich ins visuell-mediale Bewusstsein und in die Herzen der Menschen einschreiben und so einen Beitrag zu einem für alle besseren Verhältnis zu Natur und Umweltschutz leisten. Bei entsprechendem Anklang könnte das WHALESTREET-Projekt in verschiedenen Städten weltweit realisiert werden.


Die Vereinten Nationen haben die Dekade 2011-2020  zur UN Dekade der Biodiversität (2.Seite) erklärt (Resolution 65/161) und weisen extra auf die Bedeutung hin, die Gesellschaft für Themen / Aspekte die Biodiversität betreffend zu sensibilisieren.

Das Projekt setzt mit der Sensibilisierung der Gesellschaft für Themen und Aspekte der Biodiversität einen zentralen Punkt der UN Dekade effektiv und medienwirksam um.

Die möglichen Einnahmen aus dem WHALESTREET-Projekt sollen für die Erhaltung der

Biodiversität und deren Wahrnehmung eingesetzt werden.


Sie können das Projekt unterstützen indem sie auf auf der WHALESTREET Seite von Facebook aktiv werden, indem sie ihre Freunde darauf Aufmerksam machen und indem sie Informationen weitergeben.

Wir freuen uns über informelle, mediale, mentale und finanzielle Unterstützung.

 
intro.html